Skip to content

Meschtscherskoje osero

1. Juni 2017

Die kleine, aber populäre Oase im Südwesten Moskaus lädt alljährlich zum Baden und Sonnen ein.
Der Meschtscherskoje See ist fast 600 m lang und ungefähr 210 m breit. Er stößt an den gleichnamigen Park, in dem sich auch Kinderspielplätze befinden. Das Betreten des Sandstrandes ist kostenlos. In der Nähe kann auch geparkt werden, allerdings sind ab Mittag alle Parkplätze besetzt. Am Strand gibt es Umkleidekabinen, Bänke, einen Volleyballplatz. Essen kann man in einem kleinen Restaurant. Im Wald wurden Picknickplätze angelegt.
Zum See gelangt man mit der Metro bis zur Station Slawjanskij Bulvar und weiter mit der Marschrutka 753 oder von der Station Kiewskaya mit der Marschrutka 500.
In diesem Jahr soll der See noch verschönert werden – Stege sollen ins Wasser führen für die Badenden und Angler, Treppen und Strände werden angelegt. Spiel- und Sportplätze und ein Radwegenetz werden entstehen

Advertisements

From → Aktive Erholung

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: